Ignorieren Sie niemals Lahmheit bei Ihrem Hund!

Haben Sie jemals gesehen, dass Ihr Hund humpelt oder sich steif bewegt und dachten, es sei nur ein Wochenend-Überlastungs-Syndrom oder vielleicht ein Zeichen des fortschreitenden Alters, aber nichts, was tierärztliche Betreuung erfordert? Vielleicht sollten Sie noch einmal darüber nachdenken. Das Ignorieren der Lahmheit eines Hundes kann eine Reihe von negativen Weiterlesen…

Bachblüten für Ihr Tier!

Was tun, wenn Ihr Tier plötzlich Ängste entwickelt, die es bisher nicht hatte? Was, wenn Ihr Hund nervös, erschöpft oder aggressiv ist, wenn ein neues Familienmitglied, ein weiteres Haustier oder ein Umzug Ihr Tier verunsichern und Sie es sanft wieder zur Ruhe bringen wollen? Wenn Alltagssituationen mit Ihrem Tier schwieriger Weiterlesen…

Machen Sie Ihr Haus katzensicher!

Katzen können sich in Dinge verstricken, die sich Hunde und Menschenbabys nicht einmal vorstellen können! Viele Dinge in Ihrem Haus können Ihre Katze verletzen, krank machen oder sogar töten. Seien Sie wachsam, wenn es um die folgenden Dinge geht. – Gifte. Maus- und Rattenköder, Insektizide und Herbizide, Frostschutzmittel und Medikamente Weiterlesen…

Sollte ich meine Katze bürsten?

Katzen leisten ausgezeichnete Arbeit bei der Selbstpflege, aber das Bürsten hat viele positive Aspekte, die über die Unterstützung der Katzen bei der Sauberhaltung hinausgehen. Zum einen ist es ein grundlegender Schritt bei der Überwachung der körperlichen Verfassung Ihrer Katze. Wenn Sie Ihre Katze bürsten, lernen Sie, wie ihr Körper aussieht Weiterlesen…